Drucken
Zugriffe: 3655

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gratinierter Chicoree

 

Zutaten für 4 Personen:

 

  • 3 Chicoree (a 200 g)
  • Salzwasser oder Fleischbrühe
  • 6 Scheiben gekochter Schinken
  • 6 Scheiben mittelalter Gouda
  • 1 1/4 I Fleischbrühe,
  • 1/8 l  Sahne
  • 60 g geriebener Parmesan
  • Salz und Muskatnuss
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL gehackte Kräuter (Petersilie und Thymian)
  • 40 g Butter

Zubereitung

Die Chicoree waschen und den bitteren Strunk herausschneiden. Die Chicoree in Salzwasser oder Fleischbrühe 10 Minuten ganz leise kochen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen und längs halbieren. Jede Schinkenscheibe mit einer Käsescheibe belegen und jeweils eine Chicoreehälfte darauflegen und einwickeln. In eine entsprechend große Form legen.
Die Fleischbrühe mit der Sahne und dem Käse mischen, mit Salz, Muskatnuss und den Kräutern würzen und über den Chicoree gießen.

 

Mit den Semmelbröseln bestreuen und Butterflöckchen daraufsetzen.

 

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C in etwa 20 Minuten goldgelb überbacken.