Sommersalat

Zutaten für 2 Personen:

  • 200 gr. weiße Bohnenkerne (Dose)
  • 1 Möhre, 1/4 Staude Stangensellerie
  • Salz, 2 Tomaten, 1/2 Kopf Römersalat
  • 1/2 Zwiebel, 2 Stiele Petersilie
  • 1 EL Balsamicoessig, Salz, 2 EL Olivenöl
  • Kapernäpfel zum Garnieren

Zubereitung:

Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Möhre schälen, in Stücke schneiden. Sellerie in Stücke schneiden. Möhre und Sellerie in wenig Salzwasser ca. 2 Min. dünsten, abtropfen lassen. Tomaten und Salat in Stücke schneiden.
Zwiebel fein würfeln. Petersilie hacken. Essig mit Salz würzen und Öl darunter schlagen. Zwiebel und Petersilie einrühren. Bohnen, Möhre, Sellerie, Tomaten und Römersalat mit der Marinade mischen. Mit halbierten Kapernäpfeln garnieren.

Berliner Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel(n)
  • ½ Tasse/n Essig, Weinessig
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 2 Salzgurken
  • Kümmel, (ist wichtig!)
  • 3 EL Öl

ZUBEREITUNG
Kartoffeln mit Schale unter Beigabe von Salz und Kümmel garkochen, abpellen und noch warm in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit folgender Marinade vermischen:
Gewürfelte Zwiebeln, Gurke, Salz, weißen Pfeffer, Essig und Öl werden in etwas Wasser angesetzt und gekocht, bis die Zwiebel weich ist. Nochmals mit den Gewürzen kräftig abschmecken und über die Kartoffeln geben, mischen. Ca. 2 Stunden abkühlen lassen, probieren und evtl. nachwürzen. Ist der Salat ausgekühlt, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Bauernsalat

Zutaten:
(für 3 - 4 Portionen)

  • 1 Zwiebel
  • 4 - 5 feste Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 2 Paprikaschoten (grün)
  • 200 g Schafkäse
  • 150 g Oliven (schwarz)
  • 3 EL Wasser
  • 3 EL Weißweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • 1/4 - 1/2 TL Salz (gestrichen)
  • 1/2 TL Oregano gerebelt
  • 1 Prise Pfeffer gemahlen

Zubereitung:
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln und den Stielansatz entfernen.
Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren (eventuell größere Kerne entfernen) und in 4 - 5 mm dicke Scheiben schneiden.
Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden.
Den Schafkäse würfeln und alles - zusammen mit den Oliven - in eine Schüssel geben.
Aus dem Wasser, Weißweinessig, Olivenöl, Salz, Oregano und Pfeffer eine Marinade anrühren und über den Salat gießen.
Mit Salatbesteck oder ähnlichem vorsichtig aber gut vermischen.
Zu diesem erfrischenden Salat aus dem Süden Europas paßt besonders gut Weißgebäck.